9. Niedersächsischer Schulbibliothekstag

Zielgruppe:

Leiterinnen und Leiter von Schulbibliotheken (alle Schulformen), Lehrkräfte, Bibliothekarinnen und Bibliothekare, Interessierte

Inhalt:

Der Schulbibliothekstag ist eine jährliche Tagung, bei der sich alle an der Schulbibliotheksarbeit Interessierte austauschen und fortbilden können.

Vorläufiges Programm:

  • Grußwort des niedersächsischen Kultusministers Grant Hendrik Tonne
  • Verleihung des Preises beim Niedersächsischen Schulbibliothekswettbewerb 
  • Vortrag von Julia Kronberg, Friedrich Bödecker Kreis e.V. in Niedersachsen
    "Zum Lesen erweckt! Lebendige Literaturvermittlung analog und digital"
  • Workshop-Angebote zu Themen wie Escape Room, Graphic Novel, Fake Hunter, Informationskompetenz u.a.

Teilnehmerzahl:

80

Termin:

Do., 7. Oktober 2021, 9:30 – 13:00 Uhr

Ort:

digital (Link wird ca. 1 Woche vor der Veranstaltung bereitgestellt)

Veranstalter:

Netzwerk Niedersächsischer Schulbibliotheken mit Unterstützung der Akademie für Leseförderung Niedersachsen

Anmeldeschluss:

17. September 2021

Vorläufiges Programm (wird in Kürze ergänzt)


Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für die Fortbildung/Veranstaltung 9. Niedersächsischer Schulbibliothekstag der Akademie für Leseförderung Niedersachsen an.

Ihr Wohnort liegt
Beruf / Tätigkeit (bitte ankreuzen)
Workshopauswahl
Vormittag
Nachmittag
Einwilligung in die Speicherung und Nutzung personenbezogener Daten
Hiermit willige ich in die Erhebung, Speicherung und Verwendung meiner personenbezogenen Daten ein.
Die Daten werden ausschließlich zum Zweck organisatorischer Maßnahmen für die von Ihnen ausgewählte Fortbildung verwendet, nicht an Dritte weitergegeben und nach 10 Monaten gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung zur Erhebung, Speicherung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit durch eine E-Mail an alf@gwlb.de widerrufen.
Durch Ihre Anmeldung zu einer Fortbildung akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.
Fotos und Filmaufnahmen
Einverständniserklärung zu Fotos und Filmaufnahmen
Sofern im Rahmen der Veranstaltung Foto- und/oder Filmaufnahmen gemacht werden, erteile ich hiermit der Akademie für Leseförderung Niedersachsen das Recht, die im Rahmen der Veranstaltung hergestellten Aufnahmen zeitlich, räumlich und inhaltlich unbegrenzt und kostenfrei zu vervielfältigen, zu verbreiten, auszustellen, öffentlich wiederzugeben oder in sonstiger Art und Weise zu nutzen und/oder durch Dritte nutzen zu lassen (beispielsweise auf der Website der Akademie für Leseförderung Niedersachsen).
Impressum | Datenschutz | rechtliche Hinweise | Sitemap | Archiv