Kinderbuchpreis

Im Rahmen der Leipziger Buchmesse sind am 17. März 2016 zwei bedeutende Empfehlungslisten für neue Kinder- und Jugendbücher bekannt gegeben worden. Die Nominierungen des Deutschen Jugendliteraturpreises und die Preisträger des Leipziger Lesekompasses geben Orientierung in der Masse der jährlich ca. 8.000 Neuerscheinungen in diesem Segment.

Zum Ende des letzten Schuljahres wurde in der Grundschule Nordstemmen wieder die ‚Nordstemmer Zuckerrübe‘ verliehen. Dieser Preis zeichnet seit 2003 jährlich ein Kinderbuch aus und honoriert seine Autorin oder seinen Autor mit einem Preisgeld von 1111 Euro.

Das Kinderbuch „Biete Bruder! Suche Hund!“ der in Hannover lebenden Autorin Nikola Huppertz hat die mit 1.111 Euro dotierte Nordstemmer Zuckerrübe erhalten. Der Kinderbuchpreis wird bereits seit 2003 jährlich von Schülerinnen und Schülern der vierten Klassen der Grundschule Nordstemmen verliehen. Das Projekt dient der Lesemotivation und umfasst alle dritten und vierten Klassen der Grundschule...

Kinderbuchpreis abonnieren Impressum | Datenschutz | rechtliche Hinweise | Sitemap | Archiv