Lesen und Medien

Der Zusammenhang von Lesen und Medien ist vielfältig. Lesekompetenz kann als eine Teilkompetenz der Medienkompetenz gesehen werden. Denn das Buch gehört wie die Zeitung, die Illustrierte oder der Comic zu den Printmedien und auch Texte in digitalen Medien verlangen Lesekompetenz.
Daneben lassen sich Bilder, Filme, Hör- oder digitale Medien zur Leseförderung einsetzen. Sie können sowohl dem Leseverstehen als auch der Lesemotivation dienen.
Die notwendige und sinnvolle Verbindung von Lesen und Mediennutzung hat durch die Vorgaben der Bildungsstandards im Bereich „Lesen – Umgang mit Texten und Medien“  Eingang in die Curricula aller Schulformen gefunden.
Medienschwerpunkte der Akademie für Leseförderung sind:

Materialien

Allgemeines

Die Akademie für Leseförderung Niedersachsen hat eine Liste mit Apps und Online-Plattformen zum Lesen zusammengestellt. Zum digitalen Lesen gibt es außerdem eine Literatur- und Linkliste.

Eine Broschüre mit Best-Practice-Beispielen zu digitaler Leseförderung stellt der Deutsche Bibliotheksverband zur Verfügung.

Eine Zusammenstellung von Literatur zum Thema Leseförderung mit Medien finden Sie hier.

Eine umfangreiche Plattform zum Thema „Digitales Lesen“ (Leseempfehlungen, Positionen, Stand der Forschung) bietet auch die Stiftung Lesen.

Eine empfehlenswerte Debatte zum Thema „Lesen und Medien“ fand beispielsweise in dem Magazin The European statt: Buch und Lesen im Wandel, Interaktives Geschichtenerzählen, Leseförderung durch neue Medien

Schwerpunkt Schülerzeitung

Schülerzeitung & Unterricht: Auszüge aus den Kerncurricula und daran anknüpfende Ideen zur Verknüpfung von (Deutsch-)Unterricht und Schülerzeitungsarbeit (Burkhard Wetekam)
Redaktion & Rechtliches: Stichworte und Tipps zur Organisation einer Schülerzeitungsredaktion; außerdem Auszüge aus den maßgeblichen gesetzlichen Bestimmungen (Pressegesetz, Schulgesetz) (Matthias Zeidler)
Layout & Recherche: Grundlegende Tipps zum Layout mit Auswertung einiger Doppelseiten der Zeitschrift "Götterbote" (Sophienschule Hannover); Tipps zur Vorgehensweise bei der Recherche für einen umfangreichen Artikel (Burkhard Wetekam)
Liste mit Literatur und Weblinks (Burkhard Wetekam)

Impressum | Datenschutz | rechtliche Hinweise | Sitemap | Archiv