Wie kann ich Kinder in der Grundschule für das Lesen begeistern? – Praxisideen zu aktueller Kinderliteratur

Zielgruppe:

Lehrkräfte und Interessierte aus dem Primarbereich, Bibliothekarinnen und Bibliothekare, Ehrenamtliche

Inhalt:

In diesem Seminar lernen Sie aktuelle Kinderliteratur kennen, die verschiedene Lesevorlieben und Lesefähigkeiten von Schülerinnen und Schülern berücksichtigt. Auch Sach- und Bilderbücher sowie Zeitschriften werden in den Fokus genommen. Zu dieser Auswahl werden motivierende, praxisnahe Methoden wie beispielsweise Karaokelesen, Zeitschriften-Chaosspiel und Buchtitelraten mit Emojis vorgestellt und erprobt. Die Methoden können ohne großen Aufwand im Unterricht oder der Bibliotheksarbeit umgesetzt und auf andere Bücher übertragen werden.

Anerkennung:

Diese Veranstaltung wird im Modul Künstlerische Ausdrucksformen und kreative Vermittlungsmethoden der Weiterbildung Lese- und Literaturpädagogik (BVL) mit 4 Unterrichtseinheiten anerkannt.

Referentin:

Imke Hanssen, Akademie für Leseförderung Niedersachsen

Teilnehmerzahl:

25

Termin:

Mi., 7. März 2018, 14:30 – 17:30 Uhr

Ort:

Universität Lüneburg, Campus Scharnhorststraße, Gebäude 12, Raum 001, Lüneburg

Veranstalter:

Kompetenzzentrum Lüneburg in Kooperation mit der Akademie für Leseförderung Niedersachsen

Teilnahmegebühr:

23 Euro

Anmeldeschluss:

21. Februar 2018

Anmeldung:

https://vedab.de

Alle Infos zum Download (PDF, 284 KB)
Impressum | Datenschutz | rechtliche Hinweise | Sitemap | Archiv