Interview

Der hannoversche Poetry-Slammer Tobias Kunze ist Mitinitiator von „MachtWorte!“ und gibt Workshops zum Poetry-Slammen für Kinder und Jugendliche.

Wie bist Du zum Poetry Slam gekommen?

Dr. Georg Ruppelt war von 2002 bis 2015 Direktor der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek. Er hat die Gründung der Akademie für Leseförderung begleitet und ihre Arbeit über viele Jahre aktiv unterstützt.

Die Akademie für Leseförderung Niedersachsen ist eine weltweit einzigartige Einrichtung. Wie hat alles angefangen und welche Rolle haben Sie dabei gespielt?

Gordon Oppong-Agyare aus Ghana arbeitete im April 2017 als Praktikant bei der
Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek in Hannover und besuchte auch die Akademie für Leseförderung. Wir haben mit ihm über seinen Neustart in Deutschland gesprochen, über Lesen und das Lernen einer neuen Sprache.

 

Im Gespräch mit Ruth Brunngraber-Malottke

 

Wir haben mit Prof. em. Birigt Dankert unter anderem über die andauernde Faszination an Leben und Werk Michael Endes und den Stellenwert von Kinder- und Jugendliteratur in den Feuilletons gesprochen.

Die Schriftstellerin Kirsten Boie setzt sich seit vielen Jahren aktiv für die Leseförderung ein. Beim „Treffpunkt Hannover“, der Tagung internationaler Kinder- und Jugendbuchautoren des Friedrich-Bödecker-Kreises vom 2. bis 4.

Interview abonnieren Impressum | Datenschutz | rechtliche Hinweise | Sitemap | Archiv